Übergreifend-Banner

Kunden- und Vertriebscontrolling

Unterstützung bei der Kundenpflege und beim Vertrieb: Die Verbindung des operativen Warenwirtschaftssystems mit externen Daten (Strukturdaten des Betriebes, persönliche Daten, etc.) und die Auswertung der Informationen mit modernen Analysewerkzeugen sind A.eins®-Funktionalitäten, die Sie beim Tagesgeschäft ebenso unterstützen, wie bei der Planung und Durchführung von Vertriebsaktivitäten. A.eins® stellt auf der Grundlage des Warenwirtschafts- und Finanzbuchhaltungssystems eine Palette fertiger Anwendungen und Entwicklungswerkzeuge zur Unterstützung des Vertriebs zur Verfügung.

Außendienstanbindung

  • Im Home-Office online über gesicherte Verbindungen
  • Bereitstellung speziell auf die Anforderungen des Außendienstes zugeschnittener Informationen und Bildschirmdialoge
  • Online-Datenerfassung beim Kunden
  • Dezentrale (offline) Erfassung von Vorgängen beim Kunden; Einspielung in der Zentrale

Kundenkommunikation

  • Archivierung aller Kundenbelege und -korrespondenz und Bereitstellung als elektronische Kundenmappe
  • Verwaltung von Dokumenten (Briefe, Kalkulationen, etc.) zu Vorgängen, Kunden, Kontrakten, etc.
  • Erfassung, Verwaltung und Auswertung von Besuchsberichten und Kontakten
  • Servicemodul
  • Anlage individueller Stammdatenfelder, wie Strukturdaten (Größe und Ausrichtung des Betriebes, Umsatzpotenzial, ...), Wegbeschreibungen, etc.;
  • Zusammenführung mit internen Daten (alle Unternehmen mit Umsatz von x€ und Potenzial von y€)
  • Serienbriefe, Fax, E-mail mit Zugriff auf die A.eins®-Daten: Anschreiben mit Umsatzinformationen, mit Hinweis auf abgenommene Produkte, u. a. m.
  • Telefonieanbindung

Verkaufsunterstützung

  • Design individueller Datenein- und Ausgabemasken; benutzer- und kontextabhängig
    • Nach z. B. Sparten unterschiedliche Kundeninformationen im Bildschirmdialog
    • Schnellerfassung für den Telefonverkauf
    • Integration der A.eins Funktionen (z. B. Auftragserfassung) in individuelle Masken
  • Verkaufsplanung
    • Auf Grundlage historischer Daten
    • Auf Grundlage typischen Branchenverhaltens
    Marktpotenzial
    • Eigener Anteil
    • Aus Strukturdaten ermittelter Bedarf der Kunden

Historische Daten

  • Archivierung und Auswertung historischer Daten
  • Verknüpfung mit aktuellen Informationen
  • Verknüpfung mit Strukturdaten

Aktionen

  • Rundschreiben, -Fax, Serien-E-mail
  • Verwaltung einer Aktion bis zu Ihrer Erledigung

Auswertung

  • Auswertungen mit QuickReport, CrystalReport
  • Integration individueller Daten in die Analysen
  • Regionalanalysen, Umsatz und Deckungsbeitrag je Kunde und Vertriebsmitarbeiter
  • U. a. m.